Allgemeine Geschäftsbedingungen

njusd GbR - Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
1.1 Artikel, die auf unserer Webseite http://www.njusd.de und http://www.njusd.com eingestellt werden, sind Einladungen zur Abgabe eines Angebotes durch den Kunden.
1.2 Durch die Abgabe eines Angebotes in Bezug auf einen von uns eingestellten Artikel erkennen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingen sowie unsere untenstehende Belehrung zum Fernabsatzvertrag gemäß § 312 d BGB über Widerrufs- und Rückgaberecht für Verbraucher als gelesen an.
Wir behalten uns das Recht vor, diese AGB jederzeit zu verbessern oder zu ändern.
Die Überprüfung der Änderungen liegt in Ihrer Verantwortung.
1.3 Abweichende oder zusätzliche Bestimmungen des Kunden, die wir nicht ausdrücklich anerkennen, sind für uns unverbindlich, auch wenn wir ihnen nicht ausdrücklich widersprechen. Ein Widerspruch wird hiermit vorsorglich erklärt.

2. Vertragsschluss
2.1 Unsere Angebote auf unserer Webseite sind unverbindlich.
2.2 Durch Aufgabe einer Bestellung (welche automatisch die Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bedeutet) machen Sie ein verbindliches Angebot zum Kauf des betreffenden Produktes. Sie sind an das Angebot bis zum Ablauf des dritten auf den Tag des Angebots folgenden Werktages gebunden.
2.3 Bestellungen können Sie über unsere Webseite wie folgt abgeben: Legen Sie den Artikel, den Sie kaufen möchten, in den Warenkorb und bestätigen Sie die Auswahl anschließend mit dem Button "Zur Kasse". Sie werden dann Schritt für Schritt durch den Bestellvorgang geleitet.
2.4 Durch die Zusendung unserer Auftragsbestätigung per E-mail gilt die Bestellung als angenommen. Jedoch nur für die in der Auftragsbestätigung aufgeführten Produkte. Über die Produkte die nicht in der Auftragsbestätigung enthalten sind kommt kein Kaufvertrag zustande.
Nach dem Zeitpunkt unserer Bestätigung wird die Bestellung nach den jeweils gültigen AGB ausgeführt.
3. Zahlungsbedingungen
3.1 Nach §19 der Kleingewerberegelung sind wir berechtigt, keine Mehrwertsteuer auszuweisen.
3.2 Die genannten Preise sind in Euro angegeben .Unsere Preise schließen keine Versandkosten ein. Zölle und ähnliche Abgaben hat der Kunde zu tragen.
3.3 Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist liefern wir nur gegen Vorkasse per Überweisung auf unser Konto (Cornelia Sültmann & Carolin Timel; IBAN: DE11830944950003186547; BIC: GENODEF1ETK; EthikBank) oder Bezahlung über Paypal oder per Nachname.
Der Kaufpreis wird sofort nach Eingang der Auftragsbestätigung fällig.
3.4 Dem Kunden steht kein Aufrechnungs- oder Zurückbehaltungsrecht zu, soweit nicht die Gegenforderung unbestritten oder rechtskräftig festgestellt ist.

4. Porto und Versandkosten
Versandkosten innerhalb Deutschlands: ist die Lieferung versandkostenfrei. Versandkosten international Europa: 19,79 EUR, ab 200 EUR Bestellwert ist die Lieferung versandkostenfrei.
4.1 Die genauen Versandkosten werden Ihnen mit der Auftragsbestätigung mitgeteilt. Sie richten sich nach der Lieferadresse und dem Umfang der Bestellung.

5. Versand, Versicherung und Gefahrübergang
5.1 Lieferungen innerhalb Deutschlands und Europas erfolgen durch Hermes.
5.2 Die Ware ist normalerweise nach Erhalt des Rechnungsbetrages innerhalb von 1-3 Werktagen versandfertig.Falls der Artikel nicht vorrätig ist, werden Sie darüber, und über die voraussichtlichen Verfügbarkeitszeitpunkt, mit der Auftragsbestätigung informiert. Lieferzeit innerhalb Deutschlands beträgt in der Regel 3-5 Werktage, innerhalb Europas bis zu 10-14 Werktagen.
5.3 Lieferungen in Nicht-EU-Länder wird momentan noch nicht von uns angeboten.
5.4 Wir schulden nur die rechtzeitige, ordnungsgemäße Ablieferung der Ware an das Transportunternehmen und sind für vom Transportunternehmen verursachte Verzögerungen nicht verantwortlich. Eine genannte Versanddauer ist daher unverbindlich.
5.5 Scheitert die Zustellung der Ware, trotz zweimaliger Auslieferungsversuche, können wir ggf. vom Kaufvertrag zurücktreten und geleistete Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.
5.6 Sollte eines der bestellten Produkte nicht zur Verfügung stehen, weil wir ohne unser Verschulden nicht mit diesem Produkt beliefert werden können, ist es uns vorbehalten vom Vertrag zurückzutreten. Sollte dieser Fall eintreten, werden wir Sie darüber unverzüglich informieren. Sollten Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen eventuell geleistete Zahlungen unverzüglich erstatten.
5.7 Ist der Kunde Verbraucher, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs, der zufälligen Beschädigung oder des zufälligen Verlusts der gelieferten Ware in dem Zeitpunkt auf den Kunden über, in dem die Ware an den Kunden ausgeliefert wird oder der Kunde in Annahmeverzug gerät. In allen anderen Fällen geht die Gefahr mit der Auslieferung der Ware an das Transportunternehmen auf den Kunden über.

6. Widerrufsbelehrung
Als Verbraucher steht Ihnen im Bezug auf die bei uns gekauften Artikel ein Widerrufsrecht nach Maßgabe der folgenden Belehrung zu:

WIDERRUFSRECHT
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

njusd GbR
Geschäftsführer: Cornelia Sültmann, Carolin Timel
Netzestraße 35
22547 Hamburg

oder per E-Mail an:

contact@njusd.de

WIDERRUFSFOLGEN
Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit
Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Verschlechterungauf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft
möglich gewesen wäre und diese ohne Gebrauchsspuren und in der Originalverpackung zurückschicken. Ausgeschlossen von der Rücksendung ist benutzte Ware. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. Unfrei zugestellte Sendungen werden von
uns in keinem Fall angenommen. Die regelmäßigen Kosten der Rücksendung trägt der Käufer, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

KEIN WIDERRUFSRECHT
Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) sind und bei Abschluss des Vertrages in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit handeln, besteht das Widerrufsrecht nicht.

7. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von njuds GbR.

8. Gewährleistung
8.1 Die Gewährleistung richtet sich nach den allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen. Bei Reklamationen bitten wir um Nachweis des Kaufdatums mittels Rechnung und Zusendung des reklamierten Artikels zusammen mit einer Kopie der Rechnung. Bitte nehmen Sie vorab Kontak mit uns auf unter contact@njusd.de

9. Pflege
Die Waschanleitungen der gelieferten Artikel sind zu befolgen. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich auf unserer Webside. Schäden durch falsche Reinigung übernehmen wir nicht.

10. Datenschutz
Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Kundendaten werden bei uns unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und des Teledienstdatenschutzgesetzes gespeichert und verarbeitet. Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich dazu schriftlich per Post an uns. Wir geben Ihre Personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Hausadresse und E-Mail Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Institut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

11. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Für die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen dem Kunden und der njusd GbR gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Als Gerichtsstand gilt das für Hamburg zuständige Amts- bzw. Landgericht.

12. Schlussbestimmung
Sollte eine der Bestimmung dieser AGB unwirksam sein, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Stand Juli 2015.